Stadtteile

"... in unserm Veedel..." Eine jede Stadt baute sich aus verscheidenen Stadtbereichen auf, die sich über Vereine, vielleicht auch eine Stammkneipe, eine eigene Geschichte definieren. Hier erfahren Sie alles zu den Stadtteilen Siegburgs.

1906, Juli 1

Umgemeindung des Stadtteils Zange zu Siegburg, bis dahin Teil der Gemeinde Menden

Durch Abtretungsvertrag wird die seit 1867 verfolgte Initiative der Zanger Bewohner abgeschlossen und das Siedlungsareal rechts der Sieg, ursprünglich zur Gemeinde Menden gehörend, nach Siegburg um- und eingemeindet.
» mehr


1956, Oktober 1

Eingemeindung der Ortsteile Braschoß, Schreck, Schneffelrath und Kaldauen nach Siegburg

Nach zweijährigem Ringen werden die Ortsteile Braschoß, Schreck, Schneffelrath und Kaldauen aus dem Amt Lauthausen aus- und nach Siegburg eingemeindet.
» mehr