2003, November 24

Verleihung der Ehrenbürgerschaft an Wolfgang Overath für sein soziales Engagement

Wolfgang Overath bekommt nicht für seine sportlichen Leistungen als ehemaliger Fußball-Weltmeister, sondern für sein soziales Engagement bei der Betreuung Obdachloser und junger Straftäter von der Stadt die Ehrenbürgerschaft verliehen.

Fußballidol Wolfgang Overath wird Ehrenbürger seiner Heimatstadt Siegburg. Auf Vorschlag von Bürgermeister Rolf Krieger hat der Rat der Stadt heute nachmittag dem ehemaligen Fußballweltmeister und langjährigen Mannschaftskapitän des 1. FC Köln das Ehrenbürgerrecht verliehen. Die Entscheidung fiel im Wege einer Dringlichkeitsentscheidung und mit Zustimmung aller Fraktionen. Damit darf sich Wolfgang Overath, der am vergangenen Montag seinen 60. Geburtstag feierte, über ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk freuen. ... Mit ihrer höchsten Auszeichnung würdigte die Stadt Overaths zahlreiche Verdienste, insbesondere im sozialen Bereich. Auch für den Erhalt des Siegburger Krankenhauses hatte sich Overath engagiert eingesetzt. Der von ihm, im wesentlichen aus Eigenmitteln, gegründete Overath-Fonds leistet Menschen in besonderen sozialen Notlagen schnelle, wirksame und unbürokratische Hilfe. ... Rolf Krieger: "Trotz seiner großen sportlichen Erfolge ist Wolfgang Overath seinen hohen Idealen immer treu geblieben und hat sich seine persönliche Bescheidenheit bewahrt. Damit ist er ein großes Vorbild. Wie seinem Verein, dem 1. FC Köln, ist er auch unserer Heimatstadt immer treu geblieben." Wolfgang Overath ist das einzige Mitglied einer deutschen Fußball-Weltmeister-Mannschaft, das in seiner Heimat Ehrenbürger wird. aktuell. Informationsdienst der Kreisstadt Siegburg, 2. Oktober 2003; 12/2003


Wolfgang Overath: Der Ehrenbürger, 2003
Wolfgang Overath: Der Ehrenbürger, 2003
Gratulation in Siegburg durch (v.l.n.r.) Franz Beckenbauer, Uwe Seeler und Günter Netzer. Foto Holger Arndt
Gratulation in Siegburg durch (v.l.n.r.) Franz Beckenbauer, Uwe Seeler und Günter Netzer. Foto Holger Arndt
Der zum Empfang des Weltmeisters dekorierte Pavillon auf dem Markt in Siegburg, 1966
Der zum Empfang des Weltmeisters dekorierte Pavillon auf dem Markt in Siegburg, 1966
Junge Fans, 1966
Junge Fans, 1966

Blick auf den Markt, anlässlich des Empfangs des Weltmeisters, 1966
Blick auf den Markt, anlässlich des Empfangs des Weltmeisters, 1966
Eintrag in das Goldene Buch der Stadt, 1966
Eintrag in das Goldene Buch der Stadt, 1966